KURIER - Investigative Recherche

Liebe Leserinnen und Leser,

Seit Dezember 2010 gibt es im KURIER ein Ressort für Investigative Recherche. Dabei geht es um das Aufdecken von Missständen in allen Bereichen. Wir versuchen, die Schattenseiten der Gesellschaft auszuleuchten, ganz egal, ob es sich dabei um moralische oder rechtlich relevante Verfehlungen handelt.

Viele Menschen sind Augen- oder Ohrenzeugen, verfügen über Dokumente, über Bild- oder Videomaterial, das dazu beitragen kann, Ungerechtigkeiten oder Gesetzesübertretungen zu offenbaren und letztlich positive Veränderungen zu bewirken. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, uns Ihr Wissen bzw. Ihr Material zukommen zu lassen. Wir garantieren Ihnen absolute Diskretion und Informantenschutz, zumal wir uns dessen bewusst sind, dass viele Menschen aus Angst vor möglichen Konsequenzen im Beruf oder in einer politischen Partei anonym bleiben wollen.

Wenn Sie wollen, dass wir Ihre Informationen bewerten, einordnen und als Grundlage für weiterführende Recherchen oder Veröffentlichungen verwenden, dann rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine eMail (austroleaks@kurier.at), ein Fax (01-52100-2726) oder einen Brief (KURIER, Ressort für Investigative Recherche, Lindeng. 52, 1072 Wien). Sie können uns aber auch anonym elektronische Dokumente übermitteln und somit ihre Anonymität zu 100 Prozent wahren – auch uns gegenüber. Aus diesem Grund haben wir diese Seite eingerichtet: Ihre Daten werden bei diesem elektronischen Dokumenten-Upload technisch vollkommen anonymisiert. Der Upload der Dateien erfolgt SSL-gesichert – wie beim Online-Banking. Wir veröffentlichen allerdings nicht automatisch, sondern erst nach entsprechender Überprüfung bzw. Bewertung.

Wir erhalten keinerlei Informationen über Sie – und auch sonst niemand. Sie bleiben absolut anonym.

Unsere Datenleitungen sind elektronisch geschützt. Ihre Informationen werden zusätzlich verschlüsselt.

Niemand wird Sie mit dem von Ihnen übermittelten Material in Verbindung bringen können.

Wir kümmern uns um Ihre Unterlagen. Wir recherchieren in die Tiefe. Wir gehen den Dingen auf den Grund.

Dr. Helmut Brandstätter
Chefredakteur
KURIER


Upload
E-Mail-Kontakt
Blog
Kontakt
KURIER RedaktionsgesmbH
Lindengasse 52-52a
1070 Wien